Bacchus – Christian hatte hinterher noch Hunger

Juni 27, 2009

Gestern waren wir dann also das Bacchus in Winterhude antesten. Den Rest des Beitrags lesen »


Bacchus – Jens‘ Grieche ums Eck

Juni 27, 2009

Schon häufig habe ich auf meinem täglichen Weg  zur Arbeit einen Blick auf die nette Sommerterrasse vom Bacchus geworfen.  Deshalb war ich besonders gespannt, dieses griechische Restaurant am Lattenkamp in Winterhude in meiner direkten Nachbarschaft auszuprobieren. Den Rest des Beitrags lesen »


Bacchus – Lisa war enttäuscht

Juni 27, 2009

Unsere nächste Station im Griechenmarathon führte uns durch einen Triumphbogen ins Restaurant Bacchus in Winterhude. Wir durften uns dort einen Platz im Freien aussuchen, wo wir zwischen griechischen Gottheiten saßen und neben dem Vogelgezwitscher leider auch der in regelmäßigen Abständen vorbeifahrenden U-Bahn lauschen mussten (das Bacchus befindet sich direkt an der U-Bahn-Haltestelle „Lattenkamp„). Den Rest des Beitrags lesen »


Bacchus – Karen blieb entscheidungsunfreudig

Juni 27, 2009

Denn eigentlich machte das Restaurant Bacchus gleich in der Nähe der U-Bahnstation Lattenkamp auf den ersten Blick einen sehr guten Eindruck… Passend zum guten Wetter gab es auch ausreichend Tische draußen, zwischen griechischen Statuen und grünen, wenn auch nicht griechischen Hecken. Und neben der Hamburgerischen U-Bahn (die man aber auch, mit etwas Kreativität, als Meeresrauschen interpretieren könnte… irgendwie…) Den Rest des Beitrags lesen »


Taverna Elia – Christian steht total auf Schafskäsekroketten

Juni 6, 2009

Wie meine 3 Mitstreiter schon beschrieben haben, ist die Taverna Elia keine Taverna im klassischen Stil, sondern eher eine gemütliches Restaurant, in dem man durchaus einen sehr schönen Abend verbringen kann. Den Rest des Beitrags lesen »


Taverna Elia – Lisa hat drei Ouzos bekommen

Juni 6, 2009

Bei der Taverna Elia in der Friedensallee handelt es sich nicht um eine klassische Taverne, wie man sie aufgrund des Namens eigentlich erwarten würde. Vielmehr sitzt man in einem modern eingerichteten Restaurant ohne der oft üblichen griechischen Kitsch-Dekoration. Mir hat das gefallen – es war einfach mal was anderes. Den Rest des Beitrags lesen »


Taverna Elia – Karen hätte am liebsten gleich 5 Ouzos vergeben

Juni 6, 2009

… als sie ins Restaurant kam. Den Rest des Beitrags lesen »