Taverna Metaxa – Karens neu entdeckter Grieche um die Ecke

Problematisch war es, überhaupt einen geöffneten Griechen an dem Tag zu finden. Wobei ein Dienstag eigentlich kein Problem sein sollte. Doch scheinen griechische Restaurant-Besitzer die Sommerzeit gerne für Urlaub zu nutzen. (Wie kann man nur… ;)) Schließlich wurden wir doch noch fündig in Dulsberg, gleich eine Straße weiter von meiner Wohnung. Das Wetter war sehr gut und wir hatten Glück, noch einen Tisch draußen auf der nicht allzu großen Terasse zu bekommen.

Seit Beginn des Griechenmarathons bin ich als Auberginen-Fan ja auf der Suche nach der perfekt zubereiteten Aubergine, die ich vor vielen Jahren mal bei einem Griechen in Düsseldorf gegessen habe. Wie sich aber auch der Gurkensalat von Grieche zu Grieche zu unterscheiden scheint, ist dies auch bei der Aubergine der Fall. An diesem Abend jedoch kamen meine panierten Auberginen schon sehr, sehr nah an die Düsseldorfer heran. Wenn sie auch etwas zu paniert waren. Nichtsdestotrotz ein deutlicher Pluspunkt! Auch der Rest meines Essens war sehr lecker.

Einzige Kritikpunkte: Lisas Essen wurde zunächst vergessen. Nachdem Lisa später schon halb fertig war, brachte der Kellner noch Öl und Essig – den er zuvor ebenfalls vergessen hatte.

Leider war der Abend nicht allzu lang für mich, da ich am nächsten Tag um 5 Uhr aufstehen und um 6 Uhr arbeiten musste. Insgesamt gefiel es mir aber sehr gut und da die Taverna Metaxa gleich bei mir um die Ecke ist, werde ich das Restaurant bestimmt irgendwann nochmal besuchen!

4 Ouzos

Taverna Metaxa, Straßburger Straße 23, 22049 Hamburg
Tel:. 040/695 21 59

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: