Liebe Freunde,

November 30, 2013

einer spontanen Eingebung folgend haben wir uns im März 2009 in den Kopf gesetzt, ALLE griechischen Restaurants in Hamburg und Umgebung auszuprobieren. Für diese Marathonaufgabe treffen wir uns einmal monatlich zum opulenten Festschmaus und bewerten das Essen unserer griechischen Freunde: stilecht mit Ouzos! Rund 20 Griechen haben wir bereits getestet!

Die Bewertung der Griechen erfolgt dabei absolut subjektiv. Es gibt nur ein offizielles Bewertungskriterium: Die Anzahl der Ouzos, die an ein Restaurant vergeben wird, darf nicht unter der Anzahl der Gratis-Ouzos liegen, die wir dort bekommen haben. Ansonsten bewertet jeder das, was ihm wichtig erscheint.

Hier möchten wir unsere Erfahrungen mit euch teilen. Habt ihr ähnliches erlebt oder seid ihr komplett anderer Meinung? Habt ihr einen Griechen-Geheimtipp für uns? Wir sind gespannt auf eure Kommentare und Restaurant-Empfehlungen – für unsere nächste Etappe im Griechenmarathon. Habt ihr selbst ein griechisches Restaurant und wollt getestet werden? Meldet euch bei uns!

Γεια μας!
Yia mas!

Advertisements

Taverna Sotiris – Lisa mag den Soulkitchen-Griechen

Dezember 13, 2011

Schon lange stand ein Besuch der Taverna Sotiris in Altona auf unserer Liste – dem griechischen Lokal, das dem Hauptdarsteller des Soulkitchen-Films gehörte und das angeblich auch als Kulisse diente. Zwar konnten wir uns an keine Szene erinnern, die dort gespielt haben könnte – aber wir wollten der Sache natürlich auf den Grund gehen und haben das Sotiris als unseren „Weihnachtsgriechen“ auserkoren. Den Rest des Beitrags lesen »


Aegeon – Karen findet: Der erste Eindruck täuscht!

September 1, 2011

Sieht man das Aegeon von weitem, überzeugt es nicht wirklich. Zwar liegt das Restaurant direkt an der U1 Haltestelle Buchenkamp und ist somit gut erreichbar, erinnert es von außen trotzdem eher an einen besseren Imbiss oder eine Kneipe, als an einen gemütlichen Ort zum Essengehen. Doch wie es so oft im Leben ist: Der erste Eindruck täuscht!  Schon die draußen hängende Karte mit einem vielversprechenden Angebot lässt besseres vermuten. Und auch beim Betreten des Restaurants wird der Gast nicht enttäuscht: Es überrascht ein freundliches, griechisch angehauchtes Ambiente. Den Rest des Beitrags lesen »


Aegeon – Lisa hat die Auswahl begeistert

September 1, 2011

Ich war ja zugegebenermaßen etwas skeptisch, als wir der Empfehlung für das Aegeon in Volksdorf folgten. Denn ich war gelegentlich schon daran vorbeigekommen und hatte eher den Eindruck eines griechischen Imbisses gewonnen als den eines Restaurants. Einen Pluspunkt gab es jedoch gleich zu Beginn: Das Aegeon liegt direkt an der U-Bahn-Haltestelle Buchenkamp und ist damit sehr bequem zu erreichen. Den Rest des Beitrags lesen »


Nostalgia bei Sotiris – Lisa schmeckte das griechische Dessert

Juni 18, 2011

Unsere letzte Griechen-Empfehlung führte uns erstmals nach Ottensen, ins Restaurant Nostalgia bei Sotiris. Den Rest des Beitrags lesen »


Gasthaus Pilio – Lisa liebt die Bratkartoffeln!

Mai 31, 2011

Mit unserem letzten Griechen-Besuch haben wir uns einen weiteren Hamburger Stadtteil erobert, nämlich Niendorf. Dort ging es ins Gasthaus Pilio, sehr zentral an der U-Bahn-Station Niendorf Markt gelegen.
Den Rest des Beitrags lesen »


Restaurant Dimi – Christians neuer Grieche Nr. 1

April 30, 2011

Die heutige Etappe unseres Marathons führt uns an den Stadtrand ins schöne Bergedorf. Im Restaurant Dimi verbringen wir einen gemütlichen Abend mit köstlichem Essen in gediegenem Ambiente.  Den Rest des Beitrags lesen »