Aegeon – Lisa hat die Auswahl begeistert

September 1, 2011

Ich war ja zugegebenermaßen etwas skeptisch, als wir der Empfehlung für das Aegeon in Volksdorf folgten. Denn ich war gelegentlich schon daran vorbeigekommen und hatte eher den Eindruck eines griechischen Imbisses gewonnen als den eines Restaurants. Einen Pluspunkt gab es jedoch gleich zu Beginn: Das Aegeon liegt direkt an der U-Bahn-Haltestelle Buchenkamp und ist damit sehr bequem zu erreichen. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Restaurant Dimi – Christians neuer Grieche Nr. 1

April 30, 2011

Die heutige Etappe unseres Marathons führt uns an den Stadtrand ins schöne Bergedorf. Im Restaurant Dimi verbringen wir einen gemütlichen Abend mit köstlichem Essen in gediegenem Ambiente.  Den Rest des Beitrags lesen »


Taverna Ellas – Lisa hat leckeres Gemüse gegessen

Juli 24, 2009

Wir hatten schon lange geplant, die Taverna Ellas in Winterhude zu testen – nun war es endlich soweit. Den Rest des Beitrags lesen »


Taverna Metaxa – Lisas Essen wurde vergessen

Juli 21, 2009

Recht spontan hatten wir beschlossen, vor der nächsten offiziellen Griechenmarathon-Station noch einen Zwischenstopp einzulegen – Grund dafür war ganz einfach großer Hunger. Da der Grieche möglichst gut und schnell erreichbar sein sollte für uns im Osten Hamburgs verteilten Mitstreiter, machten wir uns auf den Weg zum El Greco, das ich einmal zufällig im Vorbeifahren in Tonndorf bemerkt und für ausprobierenswert erklärt hatte. Das El Greco hatte jedoch leider Urlaub (was uns vorher weder ein versuchter Anruf dort, noch die Website verraten hatte), und auch das Lindos in Wandsbek, unser nächster Anlaufpunkt, hatte (dauerhaft?) geschlossen. Ebenso wie der nächste, zufällig ausgewählte Grieche. Schließlich hatten wir uns bis nach Dulsberg vorgearbeitet und fanden dort endlich endlich einen Griechen, der nicht geschlossen hatte: Die Taverna Metaxa. Den Rest des Beitrags lesen »


Bacchus – Christian hatte hinterher noch Hunger

Juni 27, 2009

Gestern waren wir dann also das Bacchus in Winterhude antesten. Den Rest des Beitrags lesen »


Bacchus – Lisa war enttäuscht

Juni 27, 2009

Unsere nächste Station im Griechenmarathon führte uns durch einen Triumphbogen ins Restaurant Bacchus in Winterhude. Wir durften uns dort einen Platz im Freien aussuchen, wo wir zwischen griechischen Gottheiten saßen und neben dem Vogelgezwitscher leider auch der in regelmäßigen Abständen vorbeifahrenden U-Bahn lauschen mussten (das Bacchus befindet sich direkt an der U-Bahn-Haltestelle „Lattenkamp„). Den Rest des Beitrags lesen »


Taverna Elia – XL-Grillplatte für Jens

Juni 6, 2009

Um eines gleich mal vorweg zu nehemen: Verhungern und verdursten muss man in der Taverna Elia nicht! In der Friedensalle in Altona liegt sie etwas abseits vom Ottensener Trubel und erinnert von drinnen so gar nicht an eine typisch griechische Taverne. Den Rest des Beitrags lesen »