Taverna Sotiris – Lisa mag den Soulkitchen-Griechen

Dezember 13, 2011

Schon lange stand ein Besuch der Taverna Sotiris in Altona auf unserer Liste – dem griechischen Lokal, das dem Hauptdarsteller des Soulkitchen-Films gehörte und das angeblich auch als Kulisse diente. Zwar konnten wir uns an keine Szene erinnern, die dort gespielt haben könnte – aber wir wollten der Sache natürlich auf den Grund gehen und haben das Sotiris als unseren „Weihnachtsgriechen“ auserkoren. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Taverna Ellas – Lisa hat leckeres Gemüse gegessen

Juli 24, 2009

Wir hatten schon lange geplant, die Taverna Ellas in Winterhude zu testen – nun war es endlich soweit. Den Rest des Beitrags lesen »


Taverna Plaka – Jens‘ neuer Lieblingsgrieche

Mai 11, 2009

Jens Lieblingsgrieche
Nur einen Steinwurf vom Olympischen Feuer entfernt liegt die griechische Taverna Plaka, ein bisschen unauffällig neben der Dschungel-Bar  in der Schanzenstraße versteckt. Den Rest des Beitrags lesen »


Taverna Plaka – Christian ist begeistert

Mai 11, 2009

In die Taverna Plaka kamen wir eher über Umwege.Christians Lieblingsgrieche Eigentlich wollten wir einen Griechen in Kieznähe besuchen, nur wurde der leider grade in eine Currywurstbude umfunktioniert. Also fiel das schonmal flach. Und so zogen wir auf gut Glück weiter, um nach einer Alternative Ausschau zu halten. Fündig wurden wir dann in vertrauter Umgebung in der Schanzenstraße. Die Taverna Plaka ist eine typisch griechische Taverne: Von  Einrichtung und Deko her eher einfach, aber dennoch urgemütlich. Den Rest des Beitrags lesen »


Taverna Plaka – Lisa fand es griechisch gemütlich

Mai 11, 2009

Bei der Taverna Plaka in der Schanzenstraße handelt es sich um eine richtige Bilderbuch-Taverne: Schlicht, aber griechisch gemütlich eingerichtet. Den Rest des Beitrags lesen »


Taverna Plaka – Ein Volltreffer

Mai 11, 2009

Karens LieblingsgriecheEigentlich stand ein anderer Grieche auf dem Programm. Den es nun leider aber gar nicht mehr gab. Auf dem Weg zur Sternschanze fiel die spontane Wahl auf die Taverna Plaka. Und es stellte sich heraus: Es war ein Volltreffer. Griechisches Ambiente, griechische Musik, gutes Essen und nette „Bewirtung“. Was will man mehr?! Den Rest des Beitrags lesen »